*
topleiste

FAQ Kategorien
Login
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version

Ist es möglich meine Newsletter jetzt schon komplett frei zu schalten? Dann kann ich meine Zeit komplett selber einteilen.
Angefragt und beantwortet von Helmut Ament am 01.04.2008 20:36 (6743 gelesen)


Ja, das ist technisch möglich. Senden Sie einfach ein Mail an info@helmut-ament.de und wir stellen umgehend um. Am nächsten Tag wird dann alles zugänglich sein (die Zugangsrechte aktualisieren sich täglich einmal in der Nacht).

Allerdings würde ich Ihnen das NICHT empfehlen. Die Newsletter sind didaktisch aufgebaut. Gerade die tägliche Lektion - Schritt für Schritt - ist auch ein wichtiger Teil für den Erfolg. Der tägliche Abstand gibt Ihnen die Gelegenheit das Gelesene in Ruhe zu überdenken. So lernen Sie ohne Stress und ohne Überforderung.

Wie viele Bücher haben Sie schon gelesen? Hat sich dadurch wirklich etwas grundlegendes geändert? Ich habe meine Newsletter textlich EXTREM reduziert - auf die wesentlichen Aussagen. Es dauert viel länger ein Buch mit 5 Seiten zu schreiben, als ein Buch mit 300 Seiten. Sie brauchen enorm Zeit und selbst herauszufinden, was die KERNAUSSAGEN sein sollen. Das kostet viel mehr Zeit als einfach drauf los zu schreiben.

Aus meiner Sicht könnten die meisten Bücher mit wenigen Seiten auskommen - was der Verlag natürlich nicht akzeptieren kann. Also wird "drumherumgeschrieben". Ich habe versucht, jeweils nur die KERNAUSSAGEN zusammenzustellen. So können Sie mit wenig Text sehr viel lernen.

  FAQ drucken FAQ weiterempfehlen


Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail